SANIERUNGSERFOLGE

Zionskirche Fenster (Foto: Michael Scheibel)

(Foto: Michael Scheibel)

Überblick

»Die Mittel des Fördervereins werden verwendet für die Erhaltung, Renovierung und Gestaltung der Zionskirche.«

Aus der Satzung des Förderverein Zionskirche e.V.

Obwohl bereits nach der Wende mit Mitteln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, des Landesdenkmalamts Berlin und mit kirchlichen Geldern der Turm und das Dach saniert wurden, war die Kirche weiterhin feucht. Der Putz blätterte ab, es gab keine Heizung und alle Fenster und Türen mussten dringend saniert werden.

Nach zweijähriger konzeptioneller Vorarbeit, vielen Gesprächen und immer neuen Finanzierungsplänen begannen im Herbst 2009 die Bauarbeiten für die Innensanierung der Zionskirche. Das war mit vielen Hoffnungen, aber auch Ängsten verbunden. »Wird die Kirche jetzt ihren besonderen Flair verlieren?«, fragten einige. Nein, die Kirche soll ihren historischen Charme, der durch die Spuren der Zeit gewachsen ist, behalten.

Im ersten Bauabschnitt fand die Trockenlegung der Kirche statt. In einem zweiten Schritt wurden die großformatigen Buntglasfenster restauriert sowie eine Heizung und Toiletten eingebaut. Mit Hilfe von Spendengeldern konnte die Kanzel restauriert und ein Tresen in den Eingangsbereich eingebaut werden. Im Chorraum wurden die alten Wandmalereien freigelegt und gesichert. Es folgte die Restaurierung der Vorhalle und die Rettung der originalen Kirchenbänke.

2018 wurde der Grundstein für das Großprojekt KlangRaumZion gelegt, das die denkmalgerechte, Spuren und Brüche der Geschichte erhaltende Restaurierung des Kirchenraums mit dem Neubau einer Orgel vereinigt.

Eingerüstete Zionskirche

(Fotos: Zionsarchiv)


2002


Verstärkung der Elektroanlage
Anschaffung von Radiatoren und Wärmedecken

Vereinsfinanzierung


2003


Restaurierung eines Chorfensters
Öffnung der unteren Kirchenfenster

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2003

2004


Installation der Turmbeleuchtung

Vereinsfinanzierung

Sanierungsgeschichte_2004

2005


WC-Einbau
Kirchenfensterreparaturen

Vereinsfinanzierung


2006


Entfernung der Birken an der Außenfassade
Restaurierung der Pfeiler auf der Westseite

Vereinsfinanzierung


2008


Projekt »Baustelle Zion«

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2008

2009


Trockenlegung
Einbau von Toiletten und Heizung

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2009

2010


Restaurierung der Chorfenster
Restaurierung der linken Sakristei
WC-Anlage im Untergeschoss

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2010

2011


Denkmalgerechte Austünchung der Sakristeien

Vereinsbeteiligung


2012


Restaurierung der Kanzel
Freilegung der Wandmalereien im Chorraum

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2012

2013


Einbau eines Tresens in der Vorhalle

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2013

2014


Restaurierung der Türen
Konservierung der Farbreste von den Transparenten der Umwelt-Bibliothek auf der Orgelempore

Vereinsfinanzierung

Sanierungsgeschichte_2014

2015


Restaurierung der Vorhalle
Restaurierung der Bänke

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2015

2016


Restaurierung der Bänke

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2016

2018


Beginn des Projektes »KlangRaumZion«
Musterrestaurierung

Vereinsbeteiligung

Sanierungsgeschichte_2018

2022


Beginn der Baumaßnahmen im Projekt »KlangRaumZion«

Vereinsbeteiligung