Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2018
23September
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Gottesdienst „Gerechtigkeit“

mit Abendmahl und Kindergottesdienst, Café nach der Kirche mit Jörg Machel und Pfarrer Matthias Motter Predigtreihe in der Zionskirche Seit dreißig Jahren sind die Worte “Frieden”, “Gerechtigkeit” und “Bewahrung der Schöpfung” Leitworte im so genannten konziliaren Prozess. Menschen aus ganz verschiedenen christlichen Kirchen wollen die Welt zum Besseren verändern und schöpfen dazu Kraft aus ihrem Glauben. Erschreckend aktuell sind die Gründe, die zu diesem konziliaren Prozess geführt haben: Friede ist bedroht oder fehlt an vielen Stellen dieser Welt, Ungerechtigkeiten schreien zum Himmel und die Gefährdung der Umwelt nimmt durch unverantwortliches Handeln weiter zu. Grund genug, die großen Themen des konziliaren Prozesses, der 1988 in der DDR begann, weiter zu bedenken. Dazu laden wir im Rahmen einer Predigtreihe in die Zionskirche ein. In drei Gottesdiensten werden die Leitworte des konziliaren Prozesses im Zentrum von Predigten stehen, zu denen wir Gäste mit besonderen Erfahrungen eingeladen haben.

Mehr hierzu »
30September
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Gottesdienst „Bewahrung der Schöpfung“

Kindergottesdienst und Café nach der Kirche Predigtreihe in der Zionskirche Predigt: Hans-Georg Baaske (Leiter des Umweltbüros der Ev. Kirche Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz) Seit dreißig Jahren sind die Worte “Frieden”, “Gerechtigkeit” und “Bewahrung der Schöpfung” Leitworte im so genannten konziliaren Prozess. Menschen aus ganz verschiedenen christlichen Kirchen wollen die Welt zum Besseren verändern und schöpfen dazu Kraft aus ihrem Glauben. Erschreckend aktuell sind die Gründe, die zu diesem konziliaren Prozess geführt haben: Friede ist bedroht oder fehlt an vielen Stellen dieser Welt, Ungerechtigkeiten schreien zum Himmel und die Gefährdung der Umwelt nimmt durch unverantwortliches Handeln weiter zu. Grund genug, die großen Themen des konziliaren Prozesses, der 1988 in der DDR begann, weiter zu bedenken. Dazu laden wir im Rahmen einer Predigtreihe in die Zionskirche ein. In drei Gottesdiensten werden die Leitworte des konziliaren Prozesses im Zentrum von Predigten stehen, zu denen wir Gäste mit besonderen Erfahrungen eingeladen haben.

Mehr hierzu »
Oktober 2018
04Oktober
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

KlangRaumZion – Intermediale Auftaktveranstaltung

Lichtperformance trifft auf neue Orgelklänge live aus Köln 4. Oktober 2018 | 20:00 Uhr | Zionskirche Berlin KlangRaumZion präsentiert sich mit einer intermedialen Auftaktveranstaltung in der Zionskirche. Die derzeit interessanteste Orgel für zeitgenössische Musik, die sich in der Kunst-Station Sankt Peter Köln befindet, wird live in der Zionskirche Berlin erklingen. Zur Musik wird der Kirchenraum durch eine Lichtperformance illuminiert. Eintritt frei – Anmeldung erforderlich Information und Anmeldung

Mehr hierzu »
06Oktober
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Kinderkirchenführung zum Mitmachen – mit Basteln in der Zionskirche

alle Termine mit Ulrike Tschirner, Themen können kurzfristig erfragt werden | Zionskirche, für Kinder von 4–10 Jahren mit oder ohne erwachsener Begleitung

Mehr hierzu »
07Oktober
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Gottesdienst mit Taufe

mit Pfarrer Matthias Motter und der Kantorei am Weinberg Kindergottesdienst und Café nach der Kirche

Mehr hierzu »
07Oktober
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Stockhausen: Himmelfahrt

Nach der Fertigstellung seines monumentalen, aus sieben Opern bestehenden Zyklus „Licht“ widmete sich Karlheinz Stockhausen einem nicht minder umfangreichen Unterfangen: Der Vertonung aller 24 Stunden des Tages. Die erste Stunde trägt den Titel „Himmelfahrt“ und ist im Kern ein komplexes Orgelstück, erweitert mit zwei aphoristischen Gesangspartien und Klangregie. Es handelt sich um Stockhausens einzige größere Komposition für Orgel. Seine Musik überlagert verschiedene Tempoebenen und erzeugt einen leichten, schwerelosen Eindruck. Irene Kurka, Andrew Dickinson, Martin Daske und Maximilian Schnaus geben mit „Himmelfahrt“ eine Idee von den zukünftigen Möglichkeiten des Klangraums Zionskirche. Eintritt: 10 € – 15 €

Mehr hierzu »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen