Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017
24November
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Vor 30 Jahren passierte es: Stasi-Razzia und Mahnwachen in der Zionskirche

In Zion begann 1989 schon 1987: Stasi-Razzia und Mahnwachen in der Zionskirche Offene Gesprächsrunde mit damals Beteiligten und Filmausschnitten Freitag, 24. November, 19.30 Uhr, Gemeindesaal Griebenowstr. 16 (Eintritt frei) Am 24. November 1987, kurz vor Mitternacht, drangen Stasi-Leute und Generalstaatsanwalt in die Umweltbibliothek an der Zionskirche ein und beschlagnahmten Druckerzeugnisse und Maschinen. In den von Pfarrer Hans Simon zur Verfügung gestellten Kellerräumen in der Griebenowstraße befanden sich Regale mit öffentlich zugänglichen (West)Büchern und Infoheften, hier wurden die „Umweltblätter“ gedruckt, aber auch Samisdat(Selbstverlag)-Schriften. Die Aktion „Falle“ des MfS erwies sich als Fehlschlag. Nach den Beschlagnahmungen und Verhaftungen wurden spontan Transparente gemalt und Mahnwachen organisiert, es entwickelte sich eine DDR-weite Solidarisierungswelle, die Umweltbibliothek wurde zum Symbol für erfolgreichen Widerstand.

Mehr hierzu »
26November
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland
Dezember 2017
03Dezember
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

1. Advent – F, C | Motter / Hedtfeld

Gottesdienst mit Kinderchor, anschließend offene Kirche im Advent

Mehr hierzu »
16Dezember
Zionskirche Berlin,
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland

Weihnachtskonzert von „Walhalla zum Seidlwirt“

Weihnachtskonzert vom internationalen Männergesangsverein „Walhalla zum Seidlwirt“ am Samstag, 16. Dezember, um 19:00 Uhr in der Zionskirche Es ist so weit: der junge, internationale Männergesangsverein „Walhalla zum Seidlwirt“ aus Berlin gibt sein traditionelles Weihnachtskonzert. Dieses Jahr in der Zionskirche in Prenzlauer-Berg. 90 Minuten lang werden die jungen Sänger – alle Absolventen der Hochschule für Musik Hanns Eisler – in steter Wiederholung Stille Nacht singen. Ziel ist es, den Menschen ihre Vorfreude auf Weihnachten zu nehmen. Nein, ganz im Gegenteil. Mit einem Programm aus Werken der klassischen Musik, bekannten wie unbekannten Weihnachtsliedern und kunstvoll arrangierten Volksliedern aus Ihren Heimatländern werden die Sänger von Walhalla zum Seidlwirt gemeinsam mit dem Publikum Weihnachten feiern. Durch performative Einlagen und Interaktion mit dem Publikum erzählt Walhalla zum Seidlwirt dabei seine ganz eigene Weihnachtsgeschichte – mit fröhlichen und ernsten Zwischentönen. Mehr Informationen zu Walhalla zum Seidlwirt finden Sie auf: walhallazumseidlwirt.com Eintritt: 12,-/7,- € Kartenreservierung unter: julian@wzums.com Vorverkauf: Gemeindebüro, Invalidenstraße 4a, Mo/Mi 14-18 Uhr, Do 10-12 Uhr; Zion-Gemeindebüro, Griebenowstr. 16, Do 16-18 Uhr.

Mehr hierzu »
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen