Lade Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung von Porträts obdachloser junger Menschen in Berlin

Die Zionskirche, einst Wirkungsstätte von Bonhoeffer und der Umweltbibliothek, wird gemeinsam mit der Kontakt- und Beratungsstelle des KLIK e.V. und Florent Moglia Bilder von obdachlosen jungen Erwachsenen zeigen und ihre Geschichten vorstellen.

Die Stärke liegt im Sichtbarmachen von Gesichtern und Biografien, die im wohlhabenden und szenigen Mitte-Kiez gern übersehen werden. Die Bilder wissen um die Schönheit und Zerbrechlichkeit des Lebens und sprechen in aller Brüchigkeit: „Ich bin hier und ich lebe“ (Zitat einer Porträtierten).

Die Ausstellung in der Zionskirche wird am Mittwoch, 17. Mai um 14 Uhr eröffnet.

Datum

17. Mai

Uhrzeit

14:00 - 15:00

Veranstaltungsort

Zionskirche Berlin
Zionskirchplatz
10119 Berlin, Deutschland